Warum Väteraufbruch?

Auch nach der Kindschaftsrechtsreform haben getrennt lebende Eltern einen schweren Stand, wenn der Kontakt durch ein Elternteil zu den gemeinsamen Kindern eingeschränkt bzw. boykottiert wird. Sowohl Jugendämter als auch Familiengerichte ignorieren sehr häufig die Rechte der Kinder, einen ausgedehnten Umgang zu ihrer Mutter, ihrem Vater zu haben.

Was leistet der Väteraufbruch?

In der Trennungsphase bietet der Väteraufbruch für Kinder e.V. mit seinen Selbsthilfe- und Beratungsangeboten eine seelische Stütze, so dass in Stress-Situationen Väter / Mütter keine Fehler machen, die sich später negativ auf den Umgang auswirken. Anschließend werden Ziele für das Umgangs- und Sorgerecht erarbeitet und Hilfestellung beim Umgang mit Behörden, Rechtsanwälten und Gerichten gegeben. …

  

Termine 2020


Es tut uns sehr leid, dass wir auf absehbare Zeit keine festen Termine mehr anbieten können.


Termine werden nach persönlicher Absprache vergeben.

Der Besprechungsort wird individuell innerhalb von Neubrandenburg vereinbart.


Stammtisch 2019/2020


18.12.2019 von 18.00 bis 19.30 Uhr

25.03.2020 von 18.30 bis 20.00 Uhr

10.06.2020 von 18.30 bis 20.00 Uhr

02.09.2020 von 18.30 bis 20.00 Uhr

18.11.2020 von 18.30 bis 20.00 Uhr


Wo?

Gaststätte „NEST“

Greifstraße 78a, 17033 Neubrandenburg

Aus organisatorischen Gründen können wir den von 2014 bis 2018 von uns genutzten Raum (F.-Engels-Ring 6, 17033 Neubrandenburg) nicht mehr in Anspruch nehmen.


Wir möchten uns an dieser Stelle für die jahrelange Unterstützung beim Vermieter bedanken.

Parkplätze befinden sich direkt davor

(Greifstraße 78a, 17033 Neubrandenburg)